Maccadamia-Schoggiwürfel

   Butter; für die Form
  75g Schwarze Couvertüre fein gehackt
  75g Rohzucker
  150g Maccadamia-Nüsse fein gehackt
  3 Eiweiss
 
REF:  aus meiner Sammlung Erfasst von Rene Gagn



Zubereitung:
(*) Für eine Form von 18 x 18 cm.

Die Form mit Backpapier auslegen, buttern und kalt stellen.

Couvertüre im warmen Wasserbad schmelzen. 2/3 vom Zucker und Nüsse
zugeben, mischen und etwas auskühlen lassen. Eiweiss steif schlagen,
restlichen Zucker einrieseln, weiterschlagen, bis die Masse glänzt.
Locker unter die Schokoladenmasse heben und sofort in die vorbereitete
Form verteilen. In der Mitte des auf 200 Grad vorgeheizten Backofens
fünfzehn Minuten backen. Ofen ausschalten, spaltbreit öffnen und den
Kuchen weitere zehn Minuten drin lassen.
In der Form auskühlen lassen, dann in Würfel schneiden.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Pflaumenkuchen vom Blech
Mehl in eine Backschüssel geben und in der Mitte eine Vertiefung eindrükken. Die Hefe in einer Tasse zerbröckeln und ...
Pflaumenkuchen vom Blech'
Zuerst aus Hefe, den je zwei Teelöffeln Mehl und Zucker und der Hälfte der Milch einen Vorteig mischen. Die Zutaten so ...
Pflaumenkugeln
Pflaumen fein zerschneiden. Mit Mandeln, Pflaumenmus, Zimt und Nelken verkneten. Kugeln formen und in gemahlenen Man ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe