Maccheroni all#amatriciana

  100g Zwiebeln
  100g Pancetta in Scheiben (durchwachsener Speck)
  10g Butter
  2tb Olivenöl
  800g Tomaten in Stücken (Dose)
   Salz, Pfeffer
  500g kurze Maccheroni
  100g Pecorino, grob geriebene
  12 Basilikumblätter



Zubereitung:
1. Zwiebeln und Pancetta in kleine Würfel schneiden und in
Olivenöl/Buttergemisch anbraten. Die Tomaten zugeben und bei mittlerer
Hitze zu einem Mus einkochen. Salzen.

2. Maccheroni in reichlich Salzwasser al dente kochen, abgiessen und
gut abtropfen lassen. Sauce über die Maccheroni geben, mit Pfeffer
abschmecken , geriebenen Pecorino und gezupfte Basilikumblätter
darüber streuen und servieren.

Zubereitungszeit: ca. 40 Minuten

http://www.3sat.de/3sat.php?http://www.3sat.de/geniessen/rezepte/383
65/index.html



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Geflügelrahmsauce
Bearbeitet von Lothar Schäfer In der heissen Butter das Mehl hellgelb anschwitzen. Mit dem Geflügelfond ablö ...
Geflügelroulade in Currysauce
Das Brötchen würfeln. Die Sahne erhitzen, über die Brotwürfel geben und die Schüssel abdecken, damit die Brötchenwürfel ...
Gefüllte Birne im Schlafrock mit Birnen-Parfait und...
(*) Läuterzucker ist Zucker, der mit der gleichen Menge Wasser so lange gekocht wird, bis sich beides zu einem dünnen Si ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe