Maccheroni mit Specksauce

  1lg Dose Tomaten
  100g Pancetta (luftgetrockneter italienischer Bauchsp oder ungeräucherter Speck gewürfelt
  1 Getrocknete Pfefferschote zerstoßen
   Salz
   Pfeffer aus der Mühle
  400g Maccheroni
   Frische Petersilie zum Garnieren



Zubereitung:
Die Tomaten abtropfen lassen, in eine Schüssel geben und mit einer
Gabel grob zerpflücken. Die Speckwürfel in einer Pfanne glasig
dünsten, dann die Pfefferschote und die Tomaten einrühren. Salzen und
pfeffern. Die Sauce zum Kochen bringen, dann 25 Minuten auf kleiner
Flamme durchköcheln. Die Nudeln in reichlich Salzwasser al dente
garen, dabei ab und zu umrühren, damit sie nicht verkleben.
Abgiessen und mit der Specksauce anrichten. Die Petersilie mit den
Fingern grob zerzupfen und über die Nudeln streuen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Brotsuppe
Das Brot in kleine Würfel schneiden und im Ofen trocknen. Danach in Suppenteller verteilen. Brühe erhitzen Eigelb mit S ...
Brotsuppe aus dem Schwarzwald
Das Brot einweichen, ausdrücken, mit dem vorbereiteten Suppengrün in Salzwasser weichkochen und durch ein Sieb streichen ...
Brotsuppe mit Äpfeln
Brotreste werden mit geschälten und geschnittenen Äpfeln, dem nötigen Wasser, etwas Zucker, Zimt und Zitronenschale unte ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe