Bayerische Creme mit Erdbeeren

  600g Erdbeeren
  200g Puderzucker
  3 Gelatineblätter, rot
  4 Eigelb
  1 Vanilleschote
  0.25l Milch
  6 Gelatineblätter
  0.5l Schlagsahne



Zubereitung:
Für das Erdbeermark die Erdbeeren waschen, Kelchblätter entfernen,
die Erdbeeren halbieren, pürieren und mit der Hälfte des Puderzuckers
verrühren. Die rote Gelatine einweichen, ausdrücken und in einem Topf
bei milder Hitze auflösen. Unter das Erdbeermark ziehen, beiseite
stellen. Für die Creme Eigelb und den restlichen Puderzucker mit den
Quirlen des Handrührers cremig aufschlagen.
Vanilleschote aufschlitzen, das Mark herauskratzen und beides unter die
Milch rühren. Milch zum Kochen bringen. Weisse Gelatine in kaltem
Wasser einweichen. Vanilleschote aus der Milch nehmen und die heisse
Milch unter ständigem Rühren langsam zu der Eicreme giessen.
Die Eier-Milch-Mischung unter ständigem Rühren bei milder Hitze (am
besten im Wasserbad) weiterschlagen, bis sie dicklich wird.
Gelatine ausdrücken und Blatt für Blatt unter die warme Creme
rühren, bis sich die Gelatine vollständig aufgelöst hat.
Dann den Topf in eine Schüssel mit kaltem Wasser stellen und
weiterschlagen, bis die Creme zu gelieren beginnt. Schlagsahne steif
schlagen und unter die Creme heben.
Die Hälfte der Creme in eine Schüssel geben, das leicht gelierte
Erdbeermark daauf verteilen. Die restliche Creme darüberstreichen und
dann mit einem Löffel oder mit einem Schneebesen die beiden oberen
Schichten so miteinander mischen, dass Streifen entstehen. Creme bis
zum Servieren kalt stellen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kräuterquarkmousse mit Rohkostsalat
Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Das Eigelb mit Milch über dem Wasserbad aufschlagen, bis eine helle feste Mass ...
Kräuterquarktaschen
(*) Schnittlauch, Petersilie, Kerbel, Dill, Basilikum, Oregano, Minze, Basilikum Quark mit Creme fraiche, Kräutern, Käs ...
Kräutersalat mit Halloumi und Kirschtomaten
Den Käse in heissem Olivenöl ohne Salz und Pfeffer von beiden Seiten in einer Pfanne anbraten. Thymian, Chilischoten, Kn ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe