Magdalenenkuchen

 
Teig:: 200g Margarine
  200g Puderzucker
  4 Eier
  125g Mehl
  125g Speisestärke
  1 Backpulver
 
Belag:: 1pk Johannisbeermarmelade
   Rohmarzipan
 
Buttercreme: 200g Butter
  75g Puderzucker
  2 Eigelb
  1 Vanillezucker
  2 Pudding (aus
  200ml Milch
  1 Soßenpulver Vanillegesch
 
Schokoladenguß:: 150g Schokolade, bittere
  50 Kokosfett
  1 Öl



Zubereitung:
Margarine und Puderzucker schaumig rühren, Eier zufügen, weiter
rühren, bis die Masse cremig ist. Mehl, Speisestärke und Backpulver
darüber sieben und unterziehen. Ein Kuchenblech mit
Backpapier auslegen, an der offenen Seite einen hohen Rand
falten. Den Teig aufstreichen, 10-15 Minuten bei starker
Hitze backen. Heiß stürzen, das Papier abziehen. Auskühlen
lassen. Auf die Teigunterseite eine dünne Schicht
Johannisbeermarmelade streichen. Rohmarzipan auf
Puderzucker ausrollen und als dünne Schicht darauf legen.
Darüber Buttercreme streichen. Dafür die weiche Butter und
den Puderzucker verrühren, 2 Eigelb, Vanillezucker und 3 El
Pudding hinzufügen, gut schlagen. Den Kuchen in kühlem
Raum ruhen lassen, damit die Creme fest wird.
Dünn mit einem Schokoladenguß überziehen. Dafür die
Schokolade im Wasserbad schmelzen, das zerlassene Kokosfett
und das Öl zugeben. Gut verrühren.

Backzeit: 10 Minuten
Hitze: 200° -220° C

In Thüringen wird der Kuchen gelegentlich auch ohne die
Marzipanschicht zubereitet. Das entspricht zwar nicht dem
Originalrezept, schmeckt aber auch gut. Magdalenenkuchen
ist ein sehr zartes, wohlschmeckendes Gebäck.



:Notizen (**) :
: : Gepostet von: Alfred Jäger



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Warmer Gemüsesalat mit gebackenem Ei
Broccoli und Blumenkohl abkochen, die Kaiserschoten und die Bohnen kurz blanchieren. Sämtliches Gemüse, die Frühlingszwi ...
Warmer Kartoffel-Salat mit Speck und Eier
Die Kartoffeln in der Schale in nicht zuviel Wasser oder im Dampfkochtopf knapp weich kochen. Noch heiss schälen und in ...
Warmer Mandel-Schokolade-Pudding
Die Schokolade im warmen Wasserbad schmelzen. Die weiche Butter mit dem Zucker schaumig rühren. Vanillezucker und Eigelb ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe