Maguro Kakumi (Glacierte Fischwürfel)

  350g Thunfisch
  0.1875dl Sake
   Sojasauce
   Zucker
  40g Ingwer (frisch)
  2tb Mirin (süsser Reiswein)



Zubereitung:
Thunfisch in 2-Zentimeter-Würfel schneiden. 0.2 Deziliter Sake in eine
heiße Bratpfanne gießen und Fischwürfel dazu, wenn sich der Reiswein
erwärmt hat.
4 Esslöffel Sojasauce hinzu gießen. 40 Gramm geschälten, in feine
Streifchen geschnittenen Ingwer dazugeben. Unter Wenden alles garen, bis
die Sauce praktisch verkocht ist. 2 Esslöffel Mirin (süsser Reiswein)
zugeben und nochmals alles reduzieren. Die Fischwürfel damit glasieren.
Das Gericht ohne jede Beilage als Vorspeise anrichten oder mit etwas Reis
als Hauptspeise servieren. Dazu paßt ein kräftiger Weißwein.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Koreanisches Hühnchen
Poularde in Stücke teilen, Knoblauch fein hacken, die Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden. Die Hühnerteile in eine Mikr ...
Koriander Ente
Ente waschen, abtrocknen, in 20 - 30 Stücke tranchieren. Rückgrat, Bürzel und Flügelspitzen nicht mitverwenden. Part ...
Koriandergrün
Wer schon mal Koriandergrün für seine Küche gesucht hat, ist schon oft verzweifelt. Doch Koriandergrün lässt sich sc ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe