Mairübchen in Kerbelsauce

  2bn Mairübchen; ersatzweise französische Navets
  0.5 Zwiebel
  1ts Scharfer Senf
  0.5bn Gehackter Kerbel
  1 Msp. Schwarzer, grober Pfeffer
  0.125l Gemüsebrühe
  0.125l Sahne
  1tb Butter
   Etwas Mehlbutter



Zubereitung:
Das Grün der Mairübchen abtrennen und klein hacken.

Zwiebel fein würfeln und in Butter anschwitzen. Mit Gemüsebrühe
ablöschen und die der Länge nach geviertelten Rübchen bei
geschlossenem Deckel zehn Minuten dünsten. Senf und Pfeffer
unterziehen, reduzieren, Sahne und gehackten Kerbel zugeben und die
Sauce mit etwas Mehlbutter binden.

Mit Pfeffer und Salz abschmecken und mit gehackten Grün anrichten.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag fr Sie:

Spinatnudeln
Nudeln in viel Salzwasser knapp weich kochen. Inzwischen Spinat ohne Wasser zugedeckt dünsten, bis er zusammenfällt. ...
Spinatnudeln auf Paprikaragout mit gebratenen Austern ...
1. ) Vorbereitung: Nudeln in leichtem Salzwasser bissfest kochen und im kalten Wasser abschrecken. Paprikaschoten säub ...
Spinat-Nuss-Pfanne
1. Nudeln in einem Topf mit gesalzenem Wasser 8-10 Minuten (bis sie al dente sind) kochen. Gut abtropfen lassen. 2. In ...


Aktuelle Magazin Beitrge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


bersicht Beitrge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beitrge:

Brandteig Pltzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Knigsberger Klopse Gefllte Paprika Kartoffelsuppe