Mairüben-Möhren-Rohkost

 
Für 4 Personen: 400g Mairüben
  300g Möhren
  1tb gehackter Dill
  1tb geh. Schnittlauch
  2tb Salatöl
  2tb Kräuteressig
   Salz
   Pfeffer
   Zucker



Zubereitung:
Mairüben und Möhren putzen, schraben, waschen und grob raspeln
anschliessend mit den gehackten Kräutern vermengen.

Für die Sosse Öl, Essig, Salz, Pfeffer und Zucker verrühren mit
den geraspelten Wurzeln vermengen und kurz durchziehen lassen.
Nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken und auf gewaschenen
Salatblättern anrichten.

** From: Karin_Schmidt@p25.f440.n2456.z2.fido.sub.org
Date: Wed, 29 Jun 1994

Erfasser: Karin

Datum: 16.08.1994

Stichworte: P4, Salate



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Curry-Eier
Die Eier schälen, längs halbieren und die Dotter herausnehmen. Die Dotter mit einer Gabel zerdrücken und mit Mayonnaise, ...
Curry-Nudel-Salat
Nudeln in reichlich Salzwasser al dente kochen. Mit kaltem Wasser abschrecken und gut abtropfen lassen. Äpfel schälen un ...
Curry-Reis-Salat (Cholesterin)
Bissfest gegarter Vollkornreis, knackige Gemüse und saftige Früchte werden durch kräftige Gewürze und eine säuerliche Jo ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe