Maischolle Auf Kartoffel-Bärlauch-Salat

  8md Kartoffeln
   Salz, Pfeffer
  0.5ts Kümmel
  40g Durchwachsener Speck
  3tb Olivenöl
  300ml Gemüsebrühe
  2 Schalotten; kleingewürfelt
  40g Butter und Butter zum Braten
  3tb Champagneressig
  1bn Bärlauch (etwa 150 g)
  4 Maischollenfilets
   Mehl zum Wenden
  1tb Pflanzenöl
 
Erfasst Am 01.02.1999 Von:  Ilka Spiess www.Stern.de



Zubereitung:
Kartoffeln waschen, in Salzwasser mit Kümmel kochen, abgiessen, pellen
und in Scheiben schneiden.

Speck fein gewürfelt goldbraun braten, in einem Sieb abtropfen.

Gemüsebrühe mit Schalotten aufkochen, 1 El Olivenöl, Butter und
Champagneressig zugeben, drei Minuten köcheln, zu den Kartoffeln
geben, abschmecken und ziehen lassen.

Den Bärlauch waschen, in feine Streifen schneiden und 23 davon unter
den lauwarmen Kartoffelsalat geben.

Schollenfilets mit Salz würzen, in Mehl wenden, abklopfen. Bei milder
Hitze in Butter und 1 El Öl braten.

Schollenfilets auf dem Kartoffel-Bärlauch-Salat anrichten.

Restlichen Bärlauch auf dem Fisch verteilen, mit Bratbutter
übergiessen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Risotto Nero E&t
1. Tintenfische unter fliessendem Wasser waschen. Kopf, Innereien und das Chitinstück entfernen. Tintenfische der Länge ...
Rissois
Rissois sind kleine, fritierte Teig-Taschen mit einer Fisch- oder Krabbenfüllung, die in vielen Restaurants als Vorspeis ...
Ristet Laks (Gegrillter Lachs)
Die Fischfilets waschen und trockentupfen. Die Filets der Länge nach einschneiden bis zur Haut, jedoch nicht ganz durcht ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe