Bayerische Dampfnudeln

  500g Mehl
  20g Hefe
   Zucker
   Milch
  2 Eier, (evtl. mehr)
   Salz
  80g Butter oder Margarine



Zubereitung:
Man bereitet einen geschmeidigen Hefeteig und schlägt ihn kräftig,
bis er Blasen wirft. In einer tiefen Pfanne lässt man lässt man etwa
2 cm hoch Milch mit Butter und Zucker aufkochen und wieder abkühlen.
In der Zwischenzeit formt man aus dem Teig kugeln von ca. 5 cm
Durchmesser und lässt diese zugedeckt aufgehen. Die aufgegangenen
Nudeln in die Pfanne einlegen und mit einem gutsitzenden Deckel
verschliessen, die Milch zum Kochen bringen und dann bei schwacher
Hitze ca. 25 Minuten ziehen lassen. Der Deckel darf nicht geöffnet
werden. Wenn die Nudeln gar sind, hört man das an einem leichten
Knistern, ähnlich, wie wenn man auf eine resche Semmel drückt. Die
Pfanne für einige Augenblicke beiseitestellen und dann den Deckel
vorsichtig und langsam abheben.
Zu den Dampfnudeln reicht man am besten Vanillesosse oder Kompott.
Jetzt viel Spass beim Brutzeln und entschuldigt, falls die Schreibweise
teilweise etwas veraltet erscheinen sollte, das Rezept habe ich von
meiner Oma abgeschrieben.
:Notizen (**) : Gepostet von: Yvonne Röckl



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Maccaroni mit Kräutern
Die Tomaten kreuzweise einritzen, kurz in kochendes Wasser halten und häuten. Die Stielansätze und Kerne entfernen, ...
Maccaroni mit Zwiebel-Champignon-Sauce
Olivenöl in einer nicht zu kleinen Pfanne erhitzen. In Halbringe geschnittene Zwiebeln, Tomatenmark und in dünne Scheibe ...
Maccaroni-Auflauf
Für die Sauce die Zwiebel und den Knoblauch abziehen und fein würfeln. Im heissen Öl glasig dünsten, dann das Tomate ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe