Mais-Garnelen-Plätzchen

  6 Garnelen a 20-25 g aufgetaut
  1 Möhre
  2 Knoblauchzehen
  1 Dose/n Mais (285 g Einwaage)
   Salz
   Pfeffer
  3tb Kokosmilch, ungesüsst
  1bn Koriandergrün
  1 Ei
  2tb Speisestärke
  2tb Kokosflocken
  8tb Öl



Zubereitung:
Garnelen in grosse Stücke schneiden. Möhre schälen und grob raspeln,
Knoblauch schälen und durchpressen. Mais abtropfen, mit dem
Schneidstab des Handrührers grob pürieren.

Alle vorbereiteten Zutaten in einer Schüssel mischen. Mit Salz,
Kokosmilch und gehacktem Koriandergrün würzen. Ei, Speisestärke und
Kokosflocken unterrühren.

Das Öl in einer Pfanne erhitzen und bei milder Hitze darin
nacheinander kleine Plätzchen ausbacken.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Karotten-Tomatensuppe
Karotten schälen, in mundgerechte Stücke schneiden und in die kochende Brühe geben. Von den Dosentomaten die Strünke und ...
Karottentorte
(*) Für eine Springform von 24 cm Durchmesser Die Springform mit wenig Butter einstreichen. Mehl (1), Butter (2), Wasse ...
Karotten-Zitronen-Suppe
Die Karotten schälen und in Rädchen schneiden. Die Kartoffel schälen und klein würfeln. Die Zwiebel und den Knoblauch s ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe