Maisgnocchi

  1l Gemüsebouillon
  250g Maisgries oder Bramatamais
  40g Butter
  150g Freiburger Vacherin, geraff.
  2 Eier
   Butter für die Form



Zubereitung:
Bouillon aufkochen und den Mais unter Rühren dazugeben. Nach
Packungsanweisung zugedeckt köcheln lassen.

Die Butter und die Hälfte vom Käse darunterrühren. Etwas abkühlen
lassen. Die Eier verquirlen, dazugeben und gut rühren.

Den Mais auf ein kalt abgespültes Backblech streichen und nach dem
Erkalten Rondellen oder Rauten ausstechen.

Diese ziegelartig in eine ausgebutterte Gratinform schichten und mit
dem restlichen Käse überstreuen. Im vorgeheitzten Ofen bei 200 C
ca. 20 Minuten backen.

Gepostet von Stefan Kämpfen @ 2:301/406.7 am 24.04.94


Erfasser:

Datum: 23.02.1995

Stichworte: Fleischlos, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Chicoree-Auflauf mit Schinken
1. Chicorée putzen, halbieren, den bitteren Strunk aus der Mitte herausschneiden. Chicoreehälften in 30 g Butter oder Ma ...
Chicoréegemüse mit Kapern
Den Chicorée putzen, den Kern kegelförmig herausschneiden, die Blätter nacheinander ablösen. Waschen und abtropfen lasse ...
Chicorée-Gratin
Chicorée längs halbieren, den unteren bitteren Kern herausschneiden, im Topf mit Gemüsebrühe auf 3 zum Kochen bringen, 4 ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe