Mais-Grießknödel

  175ml Milch
  1 Knoblauchzehe
   Salz
   Muskatnuss
  75g Maisgrieß
  1 Scheib. Toast ohne Rinde
  50g Butter
  1 Ei



Zubereitung:
25.11.04 von -- Janina Nagel Milch mit dem Knoblauch,
einer Prise Salz und etwas Muskat aufkochen, dann den Maisgriess
einrühren und 10 Minuten quellen lassen.

Inzwischen die Butter cremig rühren und das Ei untermischen. Den Toast
fein würfeln und dann ebenfalls untermischen.

Die Buttermasse mit der Griessmasse vermischen und kleine Nocken
abstechen. Diese dann in kochendes Salzwasser legen und bei mittlerer
Hitze 12 Minuten ziehen lassen. Anschliessend in der Suppe servieren.





Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Tartar Von Der Räucherforelle Mit Nüsslisalat An
Kartoffeln schälen, in Salzwasser kochen und heiss passieren. Alle weiteren Zutaten für das Kartoffeldressing dazugeben ...
Tarte amandine aux poires, ou Tarte Bourdaloü
(*) Moule de 30 cm de diametre C'est une creation d'un patissier de la Belle Epoque installe rü Bourdaloü a Paris. Cert ...
Tarte amandine aux poires, ou Tarte Bourdaloü
(*) Moule de 30 cm de diametre C'est une creation d'un patissier de la Belle Epoque installe rü Bourdaloü a Paris. Cert ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe