Makaroni-jauhelihalaatikko, Nudel-Fleisch-Auflauf

  200g Nudeln
  1l Wasser
   Salz
   Weisser Pfeffer
  100ml Milch
  1pn Zucker
  50g Butter
  200g Hackfleisch
  1 Zwiebel
  1 Ei
  0.5ts Zucker
 
Trad. Rezept Aus Finnland:  notiert von Rene Gagnaux



Zubereitung:
Die Nudeln in mit weissem Pfeffer abgeschmeckten Salzwasser kurz
aufkochen. Abgiessen und dann die Nudeln in kochender Milch garen. Mit
Zucker und Salz abschmecken.

Jetzt das Hackfleisch mit gewürfelter Zwiebel anbräunen. Salz und
weissen Pfeffer unterrühren. Zusammen mit dem geschlagenen Ei unter
die Nudeln mengen. Abschmecken. Die Masse in eine gefettete Auflaufform
geben und, versehen mit Butterflöckchen, bei 200 Grad etwa eine Stunde
im Rohr garen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kürbisgratin Kara
Den Kürbis klein würfeln und mit dem geriebenen Käse vermengen. In eine gefettete Gratinform geben. Den Rahm mit den Krä ...
Kürbisgratin mit Hühnerbrüstchen
Kürbis vorbereiten, fein würfeln. In 1 El Butter andünsten. mit Wein ablöschen, 10 Minuten garen. Frühlingszwiebeln in ...
Kürbisgratin mit Käse-Rahmguss
Zwiebel und Knoblauchzehen schälen und sehr fein hacken. Kürbisfleisch würfeln. Zwiebel und Knoblauch im Olivenöl andün ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe