Makkaroni-Omelett mit Käse

 
FÜR DAS OMELETT: 200g Makkaroni
   Salz
  4 Eier
  100ml Schlagsahne
  100g Bel Päse; italienischer Butterkäse
  1bn Thymian
  1bn Petersilie
   Pfeffer
  150g Frühstücksspeck
  2tb Olivenöl
 
FÜR DEN TOMATENSALAT: 750g Tomaten
  1 Zwiebel
  5tb Olivenöl
  3tb Balsamessig
   Zucker
  1bn Schnittlauch
 
REF:  Journal für die Frau 17/94
   Vermittelt von R.Gagnaux



Zubereitung:
Nudeln in Salzwasser zehn bis zwölf Minuten kochen, abgiessen und
abtropfen lassen.

Eier, Sahne, geriebenen Käse, gehackte Kräuter, Salz und Pfeffer
verrühren.

Speck in feine Streifen schneiden und in einer Pfanne kross braten.
Nudeln zufügen und anbraten. Ei-Sahne angiessen. Alles in der
geschlossenen Pfanne ca. zwölf bis fünfzehn Minuten stocken lassen.

Für den Salat Tomaten waschen und in Scheiben schneiden. Zwiebel
abziehen, fein würfeln. Mit Öl Essig, Salz, Pfeffer und Zucker
verrühren. Über die Tomaten giessen und mit Schnittlauchröllchen
bestreuen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Quarkmousse mit eingelegten Kaktusfeigen
Quarkmousse: Die Vanilleschote der Länge nach teilen und mit einem Messser das Mark herausstreichen. Von Orange und Lime ...
Quarkmousse mit Erdbeeren
Zitronensaft mit Zucker, Vanillemark und Vanilleschoten aufkochen. Vom Herd nehmen, Schoten herausnehmen. die in kaltem ...
Quark-Mousse mit Heidelbeeren
1. Die gewaschenen und gut abgetropften Heidelbeeren mit Likör begiessen und mit Vanillezucker bestreuen. Gut durchz ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe