Malakofftorte

  3 Dotter
  6 Löffel Wasser
  180g Zucker
  180g Mehl
  3 Klar; Schnee
  3 Messerspitzen Backpulver
  1 Becher Vanillezucker
 
Creme: 180g Butter
  1 Dotter
  150g Zucker
  1 Becher Vanillezucker
  150g Mandeln; geschält, gerieben
  0.25l Obers; nicht geschlagen
 
König Kochbuch 4:  notiert: M.Peschl



Zubereitung:
Dotter, Wasser, Zucker und Vanillezucker über lauwarmem Dunst
dickschaumig schlagen, dann kaltschlagen, den Schnee und das mit
Backpulver vermischte Mehl vorsichtig einmischen. In einer Tortenform
backen, am nächsten Tag 3 mal durchschneiden, mit Creme füllen und
mit Schlagobers verzieren.

Creme: Butter flaumig rühren, Dotter, Zucker, Vanillezucker, Mandeln
und Obers einrühren.

Tip: Das Schlagobers, mit dem man die Torte verziert, bleibt fest, wenn
man aufgelöste Gelatine beimischt. Gelatine in wenig Wasser über
kleinem Feuer auflösen, durchseihen und dem geschlagenen Obers
beimischen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Sellerie-Roquefort-Aufstrich
Butter schaumig rühren und mit geschälter geriebener Sellerie und durchgepresstem Roquefort vermischen. Würzen. ...
Selleriescheiben, überbacken
Sellerieknolle waschen, schälen, in Scheiben schneiden und in der Brühe weich kochen. In eine mit Butter ausgestrichene ...
Sellerie-Schnitzel "Cordon bleu"
1. Sellerie putzen. In ca. Scheiben ca. 1/2-cm dick schneiden, schälen und kurz abspülen. Scheiben in kochendem Salzwass ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe