Mandarinen-Rührkuchen

  4 Eier
  2 Tas. Zucker
  1 Pk. Vanillezucker
  4 Tas. Mehl
  1 Pk. Weinsteinbackpulver
  1.5 Tas. Öl
   Sonnenblumenkerne
  2cn Mandarinen (kleine Dosen)
   Puderzucker
   Zitronensaft



Zubereitung:
Die Eier mit dem Zucker schaumig rühren, Mehl, Öl, Backpulver und
eine Handvoll Sonnenblumenkerne mit der Eiermasse verrühren.
Die abgetropften Mandarinen unter den Teig heben.
In eine Kastenform füllen und bei 175 Grad ca. 1,5 Stunden backen.
Den heissen Kuchen mit einem Guss aus Puderzucker und Zitronensaft
überziehen

** Gepostet von Hartmut Brinkmann
Date: Mon, 24 Oct 1994

Erfasser: Hartmut

Datum: 18.11.1994

Stichworte: Backen, Kuchen, P6



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Lahmacun (Türkische Pizza)
Teig Hefeteig herstellen mit Trockenhefe: Mehl und Hefe miteinander vermengen, die restlichen Zutaten dazugeben und zu ...
Lahmacun (Türkische, orientalische Hackfleisch-Pizza)
Mehl in eine grosse Schüssel sieben. Eine Mulde drücken und die Hefe hineinbröckeln. Mit der Hälfte des lauwarmen Wasser ...
Lahmacun (Türkische, orientalische Hackfleisch-Pizza)
>>> Sumach: gibt dem Gericht eine fruchtige, säurliche Note und wird im mittleren Osten so wie uns Zitronensaft oder Es ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe