Mandelbällchen in Gemüsebrühe

  50g Mandeln (1)
  60g Dinkel
  40g Butter
  50g Mandeln (2)
  1 Ei
  1 Msp. Backpulver
  0.5bn Schnittlauch
  1l Gemüsebrühe
   Schnittlauch



Zubereitung:
Mandeln (1) und Dinkel sehr fein mahlen. Die gemahlenen Mandeln (1)
in einer Pfanne ohne Fett unter ständigem Rühren
anrösten. Den gemahlenen Dinkel mit Butter, Mandeln (2),
Ei, Backpulver und sehr fein geschnittenem Schnittlauch
verkneten. Den Teig 15 min ruhen lassen. Ca 20 kleine Klösschen
daraus formen. In die Gemüsebrühe geben und ca. 15 min
ziehen lassen. Die Suppe mit Schnittlauch servieren.

Als Vollwertmenü mit

Vorspeise: Mandelbällchen in Gemüsebrühe

Hauptspeise: Wirsingröllchen mit Gemüsefüllung und Kartoffelgratin

Nachspeise: Feines Birnengratin

* Quelle: Mannheimer Morgen Nr. 285 vom Sa./So.,
dem 9./10. Dezember 1995, Seite 16;
Autorin: Ruth Edinger.
** Gepostet von: Sabine Engelhardt

Erfasser: Sabine

Datum: 26.02.1996

Stichworte: Suppe, Brühe, Vollwert, Menü



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Mangold-Auflauf
Gewaschenen Mangold in 10 cm lange Stücke schneiden. Die Stiele ca. 10 Minuten, die Blätter nur kurz ins siedende Salzwa ...
Mangoldcremesuppe
Den Strunk vom Mangold abschneiden, die einzelnen Blätter waschen und von den Blattrippen lösen. Rippen in 2 cm brei ...
Mangoldgemüse
Den Mangold putzen und gründlich waschen. Die Blätter von den Stielen streifen und grob hacken. Die Stiele in Streif ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe