Mandelblättchen

  2 Eiweiß
  100g Puderzucker
  100g Mehl
  100ml süße Sahne
  40g Mandelblättchen



Zubereitung:
Eiweiss mit dem Handrührgerät steif schlagen. Puderzucker auf den
Eischnee sieben und mit dem Schneebesen unterheben, dann abwechselnd
Mehl und Sahne vorsichtig zugeben.

1 EL Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und den
Teig dünn streichen. Mandelblättchen auf den Teig streuen. Im
vorgeheizten Backofen backen.

Schaltung:
180 - 200°, 2. Schiebeleiste v.u.
160 - 180°, Umluftbackofen
10-12 Minuten.

Ergibt ca. 50 Stück
:Notizen (*) : Quelle: Winke & Rezepte 11 / 99
: : der Hamburgischen Electricitätswerke AG
:Notizen (**) : Erfasst und aufbereitet von Lothar Schäfer
: : (Lothar.Schäfer@ruhr-uni-bochum.de)
:Zusatz : Zubereitungszeit
: : 40 Minuten



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Blätterteig-Törtchen mit Himbeeren und Aprikosen
1. Blätterteig auftauen, übereinander legen und mit Wasser bestreichen. Auf einer bemehlten Fläche dünn ausrollen. Zwölf ...
Blätterteigwindräder mit Aprikosenfüllung
Blätterteig: Wasser mit Salz und 65 g Butter aufkochen. Die abgekühlte Flüssigkeit mit 230 g Mehl zu einem glatten Teig ...
Blättriges Brot
Mehl und Salz in eine Rührschüssel sieben. Butter oder Ghee, bis auf 15 g, einrühren, bis die Mischung krümelig wird ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe