Mandelhörnchen

  250g Marzipan-Rohmasse
  125g Puderzucker
  1 Eiweiss
   Zitronenschale gerieben
  100g Mandeln, gehobelt
  30g Heisse Sahne
  50g Kuvertüre



Zubereitung:
Die Marzipan-Rohmasse mit gesiebtem Puderzucker, dem Eiweiss und der
Zitronenschale glattarbeiten.

Kurze Stränge auf einer mit gehobelten Mandeln bestreuten
Arbeitsfläche ausrollen. Die Stränge mit Wasser bestreichen und in
den Mandeln wälzen. Zu kleinen Hörnchen formen. Auf Backpapier setzen
und bei 180 GradC 10 Minuten backen. Sahne erhitzen, Kuvertüre im
Wasserbad schmelzen, Sahne und Kuvertüre mischen. Die Enden der
erkalteten Hörnchen in die Schokolade tauchen.

* Quelle: Nach Bayerntext 24.04.95 Erfasst: Ulli Fetzer
** Gepostet von Ulli Fetzer
Date: Wed, 26 Apr 1995

Erfasser: Ulli

Datum: 01.06.1995

Stichworte: Backen, Praline, Marzipan, Mandel, P9



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Möhrenpudding
Altbackene Brötchen mit einer Reibe abreiben, halbieren, in Milch einweichen. Eine Puddingform gut ausfetten, mit den ab ...
Möhrenstrudel
1. Möhren putzen, schälen und längs vierteln. Zwiebeln in feine Streifen schneiden. Kardamom aus den Kapseln lösen. Oliv ...
Möhren-Tarte
*4-6 Portionen 1. Möhren putzen und schälen. Dicke Möhren längs halbieren. Frühlingszwiebeln putzen. das Dunkelgrüne ab ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe