Mandelkörbchen

Durchschnittliche Bewertung für Mandelkörbchen

  450g Butter 300%
  450g Zucker 300%
  150g Mehl 100%
  225g Mandeln; feingehackt 150%
  0.5ts Salz 1%



Zubereitung:
Mehl in eine Schüssel sieben. Mit dem Zucker, Salz und den
feingehackten Mandeln mischen.
Weiche Butter einarbeiten. Gut verkneten.
ca. 50 gramm schwere Bällchen formen mit einem Eislöffel oder
ähnliches.
Auf ein mit Pergament- oder Backpapier belegtes Blech geben, leicht
ausdrücken, ca. 1/2 cm dick.
Genug Platz lassen, die breiten sich aus, etwa so gross wie eine Cd.
8-10 minuten, mehr oder weniger, bei 200C im Ofen goldenbraun backen.
Nur soviele backen wie man innerhalb von einer Minute handeln kann.
Sofort über einer Tasse ohne Henkel in ein Körbchen formen.
Wenn es nicht schnell genug geht, werden die Mandelplätzchen kross und
müssen wieder im Ofen aufgewärmt werden zum formen.
Luftdicht verpacken, trocken und kühl lagern.
Besonders gut sind Füllungen von Eiskrem, mazerierten Früchten,
Mousse, etc.

Recipe by: Hartmut W. Kuntze, Cmc

Converted by Mmbuster v2.0m.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: 0.56 Stern(e)



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Reisflammeri
Milch mit dem Salz aufkochen Milch, Kartoffelmehl, Eigelb mischen, zugeben, kurz aufkochen Den gekochten Milchreis und ...
Reisglace mit Rhabarberkompott
Für die Glace Rahm und Milch aufkochen. Reis beifügen, unter mehrmaligem Rühren unbedeckt ca. 40 Minuten leicht kochen. ...
Reisglace mit Rhabarberkompott
Für die Glace Rahm und Milch aufkochen. Reis beifügen, unter mehrmaligem Rühren unbedeckt ca. 40 Minuten leicht kochen. ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe