Bayrischer Obazda

  150g Reifer Brie oder Camembert
  50g Münsterkäse (Rotschmier- Weichkäse)
  100g Quark
  50g Butter
  2tb Sahne
   Salz
   Pfeffer
   Paprika, edelsüss und scharf
   Zwiebelringe und Schnittlauch zum B



Zubereitung:
Käse, Quark und Butter mit der Gabel zerdrücken und gut vermischen.
Die Sahne zugeben. Masse mit den Gewürzen Abschmecken. Mit den
Zwiebelringen und dem Schnittlauch garnieren. Hierzu passt frisches
Brot oder Cracker.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Topfenpalatschinken
Eigelb mit dem Zucker dick und schaumig rühren, den Quark, Zitronensaft und -schale untermischen. Hauchdünne Pfannkuchen ...
Topfenpalatschinken
Das Mehl mit einem Teil der Milch glatt rühren. Die Eier und den Rest der Milch zugeben. Die Butter erwärmen und gemeins ...
Topfenpalatschinken
Die Teigzutaten verrühren und daraus in einer beschichteten Pfanne in Butterschmalz dünne Pfannkuchen backen. Für die F ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe