Mangold Roulanden

  30g Morcheln; getrocknet
  8lg Mangoldblätter
   Salz
  600g feine Bratwurst; ungebrüht
  3tb Schlagsahne
  1bn Petersilie
  40g Butter oder Margarine
  2tb Creme double
  1tb Soßenbinder; hell
   Pfeffer
  300ml Wasser, lauwarm



Zubereitung:
3.02.97 I. Benerts Aus der
-- Rezeptsammlung
von 1987 bis 1995

===============================Quelle=================================
684 kcal
2867 kJoule
45 Minuten
Gepostet von Ingrid Benerts

Morcheln in lauwarmen Wasser einweichen.

Mangoldblätter waschen und in kochendem Salzwasser 2 Minuten
blanchieren.
Strunkansatz herausschneiden und jeweils 2 Blätter übereinander
legen.

Darm von der Bratwurst entfernen. Sahne unterrühren. Petersilie
waschen und fein hacken. Morcheln auf einem Sieb abtropfen lassen; den
Sud dabei auffangen. 1/3 der Morcheln hacken und mit Petersilie unter
die Bratwurstmasse heben. Auf die Mangoldblätter verteilen und
aufrollen; mit Küchengarn umwickeln.

Butter oder Margarine erhitzen. mit dem Morchelsud ablöschen;
restliche Morcheln zufügen und zugedeckt etwa 10 Minuten schmoren.
Küchengarn entfernen, Mangold warm stellen.

Creme double und den Sossenbinder in den Fond rühren und mit Salz und
Pfeffer würzen. Die Morchelsauce zu den Mangold-Rouladen anrichten.
Evtl. mit Petersilie und Paprikastreifen garnieren.

Dazu passt eine Wildreismischung.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Schwartenbraten
Die Schwarte rautenförmig einschneiden. Dazu brauchts aber richtig scharfe Messer. Ich persönlich verwende dazu i.d.R. e ...
Schwartenmagen
Alle Fleischzutaten sowie Zwiebel, Knoblauch, Nelken, Pfefferkörner und Lorbeerblatt in einem grossen Topf mit Wasser be ...
Schwartenmagen nach Schwarzwälder "Arme-Leute-Art"
Alle Zutaten - ausser Salz und Pfeffer - zwei bis drei Stunden sanft kochen bis die Schwarte weich ist. Die Schwarte und ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe