Mangoldröllchen

  12 Blattmangold-Blätter (ca. 1 kg Staude)
  150g Hirse
  0.375l Gemüsebrühe
  150g Champignons oder Austernpilze, in d
  sl geschnitten
  1 geh. TL Butter
  100g Greyerzer, gerieben
  2tb Petersilie
   Salz, Pfeffer, Muskatnuss
  3tb Greyerzer, gerieben



Zubereitung:
Die gewaschenen Mangoldblätter in kochendem Salzwasser blanchieren,
kalt abschrecken und abtropfen lassen. Für die Hirsemasse die
Gemüsebrühe in einem Topf aufkochen lassen. Hirse hinzufügen, kurz
aufkochen, Herd abschalten und zugedeckt für ca. 10 Minuten ausquellen
lassen. Die Champignonscheiben in der heissen Butter kurz anbraten und
gemeinsam mit dem Käse und den Gewürzen unter die Hirsemasse heben.
Auf den ausgelegten Mangoldblättern verteilen, die Seiten einschlagen
und eng aufrollen. Die Röllchen in eine Auflaufform setzen und etwas
Wasser dazugeben. Die Röllchen mit Käse bestreuen und im Backofen bei
ca. 180 Grad 15 bis 20 Minuten garen.

http://www.swr-online.de/kaffee-oder-tee/vvv/alles-frisch/archiv/200
1/05/17/index.html



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Monte Bianco
Die Kuvertüre grob zerkleinern und im heissen Wasserbad schmelzen. Sahne (I), Puderzucker (I) und Salz in einem Topf 5-6 ...
Moorteufel Torte
Eigelb mit Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Eiweiss steif schlagen. Eiweiss unter die Eigelbcreme heben. Mehl, ...
Mooskuchen
- Aus der Butter, dem Mehl, der Sahne, dem Eigelb, dem Kakao und dem Zucker einen Rührteig herstellen und bei mittlere ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe