Bbq: Scharfe Hühnerflügel

  1.2kg TK-Hühnerflügel; oder frische
  1ts Kumin (Kreuzkümmel)
  1tb Rosenpaprika
  1ts Pfeffer; grob geschrotet
  5tb Öl



Zubereitung:
Die aufgetauten Hühnerflügel abspülen, eventuell noch vorhandene
Federkiele entfernen. Kumin, Paprika, Pfefferschrot und Öl verrühren
und die Flügel damit bestreichen.

Mindestens eine Stunde durchziehen lassen. Von jeder Seite etwa zehn
Minuten knusprig grillen.

Tipp: Genauso können Sie auch Hühnerschenkel grillen. Die brauchen
nur etwa zehn Minuten länger.

Pro Portion ca. 50 Kcal, 3 g Fett (is) Ich gare Hühnerteile zum
Grillen, in einer gut abgeschmeckten Brühe ca. 10 Minuten vor und
mariniere sie dann. So sind sie auf dem Grill schnell gar für den
ersten Hunger.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Entensuppe mit Pilzen und Gemüse
Vorab, diese Suppe schmeckt aufgewärmt noch besser, also am Vortag kochen. 1. Die Ente mit ihren Innereien (mit Ausnahm ...
Entensuppe mit Zitronengras
Die Entenbrust mit Salz und Pfeffer würzen und mit der Hautseite in eine Pfanne legen und bei geringer Hitze das Fett la ...
Enten-Terrine mit Champignons*
*La Terrine de Canard aux Champignons Die Speckstreifen in feingehackter Petersilie wenden, dann das Entenfleisch damit ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe