Mango-Sauce

  1dl Erdnussöl
  1 Fasanengerippe
  250g Möhren
  250g Sellerie
  500g Zwiebeln
  250ml Weisswein, trocken
  1 Mango
  1 Lorbeerblatt
  8 Pfefferkörner
  2 Knoblauchzehen
  1 Thymianzweig
  1 Rosmarinzweig
  1dl Geflügelfond



Zubereitung:
In einem schweren Topf Öl erhitzen, Knochen darin anbraten.

Möhren, Sellerie, Zwiebeln putzen und klein würfeln, zu dem Gerippe
geben und hellbraun braten. Mit Weisswein ablöschen.

Mango schälen, würfeln. Mangowürfel, Lorbeerblatt, Pfefferkörner,
geschälte Knoblauchzehen, Thymian und Rosmarin zugeben und mit
Geflügelfond aufgiessen.

Drei Stunden bei geringer Hitze ziehen lassen. Dann Flüssigkeit
abgiessen und dicklich einköcheln.

Quelle: meine familie & ich, Nr. 2/93
erfasst: Sabine Becker, 26. Januar 1998



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gebratene Poularde auf Weißrussische Art - Kuriza Na ...
Die Idee, die Poularde auf eine mit Wasser gefüllte Bierflasche zu setzen, ist grossartig. So bleibt sie schön saftig. Ü ...
Gebratene Pouletbrust in Zimtmarinade
Pikantes Zimtrezept für trübe Tage: Gebratene Pouletbrust in Zimtmarinade auf Tomaten-Zwiebel-Kompott. Alle Zutaten für ...
Gebratene Rebhühner oder Wachteln
Junge gebratene Rebhühner gehören zu den zarten und erlesenen, allerdings leider seltenen Gerichten. Sie werden auf manc ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe