Mango-Sorbet

  75g Zucker
  100ml Wasser
  2sm Mangos, reif
  1sm Eiweiss
   Fruchtsauce aus dem Glas z.B. Johannisbeere



Zubereitung:
Zucker und Wasser in einem Topf aufkochen. So lange rühren, bis der
Zucker geschmolzen ist. Flüssigkeit erkalten lassen.

Mangos schälen, halbieren und den Stein entfernen. Etwa 3/4 des
Fruchtfleisches grob würfeln, fein pürieren, Zuckersirup dazugeben
und nochmals kurz pürieren.

Das Eiweiss halbsteif schlagen, in einer Edelstahlschüssel gründlich
unter das Fruchtpüree mischen. Mindestens 3 Stunden im Gefrierfach
gefrieren lassen. Zwischendurch mehrmals kurz durchrühren, damit sich
keine grossen Eiskristalle bilden können.

Inzwischen übriges Mangofleisch in kleine Würfel schneiden oder
Sterne ausstechen.

Sorbet in einen Spritzbeutel geben, in Dessertschälchen spritzen (oder
Nocken abstechen). Mit Fruchtsauce und Mangowürfeln oder ~sternen
servieren. Nach Belieben mit Tk-Johannisbeeren dekorieren.

Quelle: meine familie & ich, Nr. 12/94
erfasst: Sabine Becker, 25. August 1997



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Apfelsinencreme mit Walnüssen
Apfelsinen halbieren und auspressen. Gelatine im Saft einweichen und unter Rühren erhitzen, bis sich die Gelatine au ...
Apfel-Sorbet
Zum Ausklang der Sommersaison servieren wir nochmals etwas sehr Kaltes zum Dessert. Unter Sorbet versteht man ursprü ...
Apfelsorbet I
Apfelsaft mit dem Zucker in einer Pfanne verrühren, aufkochen lassen, unter Rühren 2 Minuten köcheln lassen, dann Zi ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe