Damaszener Messer

Aloo Chana als Puri-Füllung

  200g Kichererbsen
  500g Kartoffeln
  100g Butterschmalz
  2lg Zwiebeln
  1ts Cayennepfeffer
   Salz
  1ts Kurkuma
  2 Tomaten
  1 Grüne Chilischote
  1sm Stück Ingwer
   Schwarzer Pfeffer
  0.5ts Kreuzkümmel
  0.5ts Zimt
  0.5ts Kardamom
  0.125l Wasser (etwa)



Zubereitung:
Eine weitere beliebte "Puri"-Füllung, herzhafter Art, besteht aus
Kichererbsen, Kartoffeln, Kräutern und Gewürzen.

Kichererbsen über Nacht einweichen und in dem Einweichwasser ca. 1 1/2
Stunden kochen.

Kartoffeln kochen, pellen und würfeln. Zwiebeln und Tomaten würfeln.
Die Zwiebeln in einer Kasserolle mit Butterschmalz leicht anbräunen.

Die Chilischote entkernen und kleinhacken. Kreuzkümmel, Zimt und
Kardamom im Mörser zerstossen. Ingwerwurzel schälen und raspeln.

Zerkleinerte Tomaten in die Kasserolle zu den angebräunten Zwiebeln
geben und gut umrühren.

Vorgekochte Kichererbsen und gewürfelte Kartoffeln zugeben. Mit Salz,
Cayennepfeffer und schwarzem Pfeffer abschmecken. Geriebene
Ingwerwurzel, zerhackte Chilischote und zerstossene Gewürze einrühren.
Bei schwacher Hitze etwa 20 Minuten ziehen lassen.

Das Wasser einrühren. Nochmals etwa fünf Minuten köcheln lassen, bis
die gesamte Flüssigkeit von den Kartoffeln und den Kichererbsen
aufgenommen worden ist.

"Aloo Chana" schmeckt am besten, wenn es heiss mit den "Puris" gegessen
wird. Manche mögen's mehr oder weniger scharf oder verschiedenartig
gewürzt. So können Sie den Anteil an Cayennepfeffer, schwarzem
Pfeffer oder die Anzahl der Chilischoten verändern. Oder Sie
variieren die Menge an Kreuzkümmel, Zimt, Kardamom.

Probieren Sie aus, wie es Ihnen am besten schmeckt. Manche mögen's
heiss...

* Quelle: Nach Nordtext 30.03.95 Erfasst: Ulli Fetzer
** Gepostet von Ulli Fetzer
Date: Fri, 31 Mar 1995

Erfasser: Ulli

Datum: 24.04.1995

Stichworte: Gemüse, Hülse, Kichererbse, Puri, Pakistan,
P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Bratkartoffeln à la Crème mit Filet
1. Kartoffeln waschen, ca. 20 Minuten kochen. Abschrecken, schälen und abkühlen lassen. 2. Zwiebeln schälen. Zwiebeln u ...
Bratkartoffeln auf Italienische Art
Dafür nimmt man natürlich Olivenöl, hinzu kommen in feine Streifen geschnittener, luftgetrockneter Schinken und mediterr ...
Bratkartoffeln auf italienische Art
Dafür nimmt man natürlich Olivenöl, hinzu kommen in feine Streifen geschnittener, luftgetrockneter Schinken und mediterr ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe