Marinierte Pfirsiche

  1kg Pfirsiche
  0.5l Weisswein, trocken
  0.25l Weissweinessig
  500g Brauner Zucker
  1 Stange Zimt
  1tb Piment
  1 Pk. Muskatbluete
  1ts Koriander
  2ts Salz
  1 Lorbeerblatt
  2 Stiele Dill
  1sm Chilischote, getrocknet



Zubereitung:
Pfirsiche kurz in kochendes Wasser tauchen, dann mit eiskaltem Wasser
abschrecken. Danach häuten, halbieren und entsteinen. In Weisswein
und Essig halbweich andünsten. Herausnehmen und abtropfen lassen.

Den Weinsud mit Zucker aufkochen. Die übrigen Gewürze dazugeben. 20
Minuten bei kleiner Hitze ziehen lassen. Pfirsichhälften und
Dillstiele zugeben und bei schwacher Hitze etwa 4 Minuten dünsten.
Die Früchte herausnehmen. Den Sud durchseihen und zu Sirup einkochen.

Pfirsiche, Dill und Chilischote in Gläser schichten und mit dem Sirup
völlig bedecken. Gläser verschliessen und trocken aufbewahren.

Hält gut drei Monate.

* Quelle: nach: die aktuelle ?/95 erfasst: A. Bendig

Erfasser: Astrid

Datum: 02.10.1995

Stichworte: Aufbau, Einlegen, Pfirsich, Mariniert, P2



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Spaghetti alla bucaniere
Tintenfisch in 2-3 cm dicke Ringe schneiden. Knoblauchzehen in 1 Tl. Öl braten, bis sie goldbraun sind. Muscheln, Ti ...
Spaghetti alla carbonara
Die Spaghetti bissfest kochen. Speck in kleine Würfel schneiden. In einer grossen Pfanne mit Öl langsam bei milder Hitz ...
Spaghetti auf Süditalienische Art
Die Essiggürkchen fein zerhacken. Die entkernten Oliven in Scheiben schneiden. In einem grossen Topf die Knoblauchzehen ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe