Marinierte Pouletschenkel (*)

  8 Pouletschenkel
  4md Rote Zwiebeln; oder weisse
  2 Zitronen
  2 Rosmarinzweige
  12 Knoblaucholiven; (**)
  2tb Balsamicoessig
  4tb Olivenöl
   Salz
   Schwarzer Pfeffer
 
REF:  Annemarie Wildeisen Kochen 01-02/2003
   Vermittelt von R.Gagnaux



Zubereitung:
(*) mit Zitronen, Zwiebeln und Oliven Die Pouletschenkel kurz unter
kaltem Wasser spülen und mit Küchenpapier trockentupfen. In eine
Schüssel geben.

Die Zwiebeln schälen, dabei den Wurzelansatz intakt belassen und die
Knollen in Schnitze schneiden. Die Zitronen ebenfalls in dicke Schnitze
schneiden. Beides zum Fleisch geben. Die Rosmarinnadeln vom Zweig
streifen und darüber streuen. Die Oliven je nach Grösse halbieren
oder vierteln. Balsamico und Olivenöl über die Zutaten träufeln,
alles gut mischen und zugedeckt eine Stunde ziehen lassen.

Die Pouletschenkel mitsamt Marinade in einen Bräter oder in eine
grosse, feuerfeste Platte geben und mit Salz sowie Pfeffer würzen.
Im auf 200 Grad vorgeheizten Ofen auf der zweituntersten Rille dreissig
Minuten braten, dann wenden und während weiteren fündundzwanzig bis
dreissig Minuten fertig braten.

(**) Knoblaucholiven - Man kann Oliven natürlich entkernt, mit
Knoblauch, Piment oder anderen Zutaten gefüllt oder auch mit Kräutern
gewürzt fixfertig kaufen. Einfacher und ausserdem viel billiger gehts
auch so: Oliven nature - mit oder ohne Stein - kaufen und mit frischen
oder getrockneten Kräutern nach Wahl, durchgepresstem Knoblauch,
frischem Pfeffer aus der Mühle und einigen Spritzern gutem Olivenöl
mischen und etwas ziehen lassen.
Das geht blitzschnell, und für jeden Tag ist individuelles
Oliven-Amuse Bouche mit Mittelmeergeschmack vorrätig.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Hähnchenschnitzel mit Früchten
Hähnchenschnitzel mit Salz, Pfeffer, Curry und Paprikapulver würzen. In Margarine anbraten. Zwiebel und Paprikaschoten i ...
Hähnchen-Seeteufel-Spiess mit Rhabarberkompott
1. Für das Kompott den Rhabarber putzen und in 2-3 cm grosse Stücke schneiden. Ingwer schälen und in grobe Scheiben schn ...
Hähnchensnacks mit Schnellen Dipps
Apfeldipp: Apfel schälen, fein raspeln und mit 3 EL Zitronensaft, Orangensaft; oder Brühe, Curry, Salz und Pfeffer und F ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe