Marinierte Putenkeule

  2 Saftorangen
  3tb Sesamöl
  2tb Flüssiger Honig
  2tb Süsse Sojasosse
   Chilipfeffer
   Salz
  1 Putenoberkeule
  4 Knoblauchzehen
  200g Schalotten
  200g Möhren
  0.5bn Glatte Petersilie



Zubereitung:
Für die Marinade Orangensaft zwei Essl. SesamölHonig und Sojasosse
verrühren und mit Chilipfeffer und Salz pikant abschmecken. Putenkeule
und abgezogene Knoblauchzehen zwei Stunden in die Marinade geben.
Bräter mit restlichem Öl ausstreichen.
Putenkeule aus der Marinade nehmen trockentupfen und mit geputztem
Gemüse in den Bräter legen.

Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad/ Umluft 175 Grad/ Gas Stufe 5 ca.
20 Minuten braten. Marinade dazugeben und eine Stunde weiterbraten.
Zwischendurch öfter mit Bratensaft begiessen und eventuell mit
Pergamentpapier abdecken.

Mit gehackter Petersilie bestreuen.

Dazu: Spätzle oder Reis. Pro Portion ca. 385 Kalorien



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Zuppa alla Pavese - HÜHNERSUPPE MIT POCHIERTEN EIERN
In einer schweren, 20 bis 25 cm. grossen Pfanne die Butter bei mässiger Hitze zerlassen und die Brotscheiben unter häufi ...
Zuppa di verdure con pollo e limone(*)
(*) Gemüsesuppe mit Kaninchen und Zitrone Huhn kalt abspülen, Fettschichten entfernen. In einen kleinen Suppentopf lege ...
Zweierlei Geflügelklopse mit Limettensabayon
Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen. Die Schalotten und den Knoblauch darin goldbraun braten. Die klein gewürfelten, ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe