Marinierte Putenspiesschen

  4 Putenschnitzel a 80 g
  4 Schaschlikspiesschen
  2tb Sesamöl
  2tb Erdnussöl
  2tb Sherry
  1tb Ingwerscheiben; oder gemahlenen Ingwer
  0.5tb Curry
  4 Frische Korianderkrautzweige oder ersatzweise
   Petersilie
   Salz, Pfeffer



Zubereitung:
Die Putenschnitzel in Streifen schneiden und ziehharmonikaförmig auf
die Schaschlikspiesse aufstecken. Alle Zutaten für die Marinade in
einer Schale gut vermengen und darin die Putenspiesse einlegen. Mit
Klarsichtfolie abdecken und im Kühlschrank 12 Stunden marinieren
lassen. Anschliessend grillen und dann vor dem Servieren mit Salz und
Pfeffer würzen.

: Quelle : Grillrezepte
: Erfasst : 24.06.98 von Ilka Spiess Johann Lafer



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Hähnchenbrust mit Kräuterquark
Aus Quark, Kräutern und etwas Salz einen Kräuterquark herstellen. Haut an der Hähnchenbrust mit langen Rouladennadel an ...
Hähnchenbrust mit Maiskölbchen, Ingwer, Mango
Die Hähnchenbrust waschen, mit Küchenpapier trockentupfen, in dünne Scheiben schneiden. Maiskölbchen abtropfen lassen. I ...
Hähnchenbrust mit Mango
Hähnchenfleisch waschen, trockentupfen und in Streifen schneiden. Salzen, pfeffern und im Wok im heissen Öl unter ständi ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe