Marinierte Rindshuft mit Kräutern

  2bn Petersilie
  15 Basilikumblätter; +/-
  6 Knoblauchzehen
  1dl Kaltgepresstes Olivenöl
  1tb Senf
   Schwarzer Pfeffer
  500g Rindshuft; in sehr dünne Scheiben geschnitten
   Salz
 
REF:  Annemarie Wildeisen/TV Vermittelt von R.Gagnaux



Zubereitung:
Petersilie, Basilikum und Knoblauch fein hacken. Mit dem Olivenöl, dem
Senf und reichlich frisch gemahlenem Pfeffer verrühren.

Eine Lage Fleischplätzchen in einer Platte auslegen und mit Marinade
bestreichen. So weiterfahren, bis alles Zutaten aufgebraucht sind.
Mindestens 1/2 Stunde im Kühlschrank zugedeckt ziehen lassen.

Den Backofen auf 80 Grad vorheizen. Eine Platte mitwärmen.

Eine grosse Bratpfanne leer erhitzen. Die Rindshuftplätzchen
portionenweise leicht salzen und rasch, aber sehr kräftig während ca.
dreissig Sekunden auf der einen Seite anbraten. Dann wenden und nur
noch zehn Sekunden weiterbraten. Sofort herausnehmen und in der
vorgewärmten Platte in den Ofen geben, bis alle Fleischplätzchen
gebraten sind.

Anstatt in der Bratpfanne können die Fleischplätzchen auch auf dem
Grill zubereitet werden.

Ein Kartoffelsalat schmeckt köstlich dazu!



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Carmelita's Fajita Skirt Steak With Guacamole
Jedes Steak lässt sich so zubereiten. Die Zuaten für die Marinade zusammenmixen und 15 Minuten lang stehenlassen. Das ...
Carne apache - Tatar mit Tomaten, Chiles und Ei
Fleisch und Limonensaft mischen. Anderthalb Stunden bei Zimmertemperatur marinieren. Mit den restlichen Zutaten mischen ...
Carne Con Chili Colorado
den kümmel im mörser oder in der gewürzmühle zermahlen. die chilis abtropfen lassen, aber eine tasse der einweichflüssig ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe