Marinierte Zucchini

  750g Zucchini
  7tb Olivenöl
  0.5ts Oregano (getrocknet)
   Salz
  2 Knoblauchzehen
  4tb Petersilie (gehackt)
  2tb Weinessig
  1 Sp./Schuss Cayennepfeffer



Zubereitung:
Zubereitung: 25 min.
Marinierzeit: 2 - 3 Tage

Zucchini waschen, abtrocknen, die Enden abschneiden und die Früchte in
2 - 3 mm dicke Scheiben schneiden.

In einer Pfanne 4 Esslöffel Öl erhitzen und die Zucchinischeiben
darin unter Wenden hellbraun braten. Mit dem Oregano bestreuen, salzen,
abkühlen lassen.

Die Knoblauchzehen fein hacken. Die Zucchinischeiben in ein Einmachglas
schichten, auf jede Schicht Öl, Knoblauch, Petersilie, Essig und eine
Spur Cayennepfeffer geben. Das Glas mit Einmach-Cellophan verschliessen
und 2 - 3 Tage in den Kühlschrank stellen.

Die benötigte Menge jeweils ca. 30 min vor dem Servieren aus dem
Kühlschrank nehmen



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Schinken-Kroketten
1. Zwiebel fein wüfeln, Schinken in kleine Stücke schneiden. Öl im flachen Topf erhitzen, Zwiebeln darin ohne Farbe andü ...
Schlesische Hefeklösse
Die zerbröselte Hefe in 3 El. lauwarmer Milch auflösen. Aus Mehl, Zucker, Vanillezucker, zerlassener Butter, dem Ei ...
Schlesische Kartoffelklöße
Dieses Rezept basiert vor allem auf dem richtigen Verhältnis von Kartoffeln und Kartoffelmehl. In Schlesien gibt es eine ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe