Marinierter Hering

  1kg Salzheringe; ausgenommen ohne Kopf
  200ml Süsse Sahne
  200ml Saure Sahne
  0.25l Buttermilch
  4md Zwiebeln
  5 Delikatessgurken
  1 Apfel
   Essig
  7 Pimentkörner
  1ts Pfefferkörner



Zubereitung:
Die Heringe 24 Stunden wässern dann häuten filetieren entgräten und
in Stücke schneiden. Hering nochmals waschen.

Eine entsprechende Wassermenge mit Essig abschmecken Piment- und
Pfefferkörner und zwei in Halbringe geschnittene Zwiebeln dazugeben
den Hering 24 Stunden darin marinieren.

Gurken und Apfel würfeln restliche Zwiebeln ebenfalls in Scheiben
schneiden mit der Sahne und der Buttermilch vermischen. Den Hering
abtropfen lassen mit den aufgefangenen Gewürzkörnern nochmals 24
Stunden in der zweiten Marinade ziehen lassen.

Beilage: Pellkartoffeln



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Zander und Speckkohl mit Paprikasauce
Den Weisskohl schälen und den Strunk herausschneiden. Den Kohl auseinanderblättern und die dicken Blattrippen entfernen. ...
Zander unter der Kräuterkruste mit Blumenkohlsauce
Blumenkohl putzen und in Röschen zerlegen. Sichtbare Gräten mit einer Pinzette aus dem Zanderfilet herausziehen. Butter ...
Zander unter Topinambur-Kartoffelkruste
1.Schalotten schälen, in Würfel schneiden und mit der Butter im Topf andünsten 2.Sauerkraut, Nelken, Lorbeerblatt und Wa ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe