Marinierter Hirschbraten

  1bn Suppengemüse
  2 Zwiebeln
  0.5l Rotwein
  1 Lorbeerblatt
  6 Wacholderbeeren
  1ts schwarzer Pfeffer
  2kg gespickter Hirschrücken
  4tb Öl
  0.25l Sahne
  1 Scheibe Schwarzbrot
  2tb Johannisbeergelee



Zubereitung:
Gemüse und Zwiebeln würfeln. Mit Rotwein, Lorbeerblatt,
Wacholderbeeren und Pfeffer 10 Minuten kochen und abkühlen lassen,
Hirschrücken darin einlegen, zwei Tage (!) kühlen und zwischendurch
als wenden.

Das Fleisch in einen Bräter legen. Öl stark erhitzen, über das Fleisch
giessen. In den Ofen schieben, Gemüse und Marinade nach und nach
dazugeben. Das Fleisch dann bei 175Grad C 1 1/2 Stunden braten (Gasherd:
Stufe 2-3).

Gemüse und Fond aus dem Bräter in ein Sieb schütten und gut
durchdrücken: In den Saucentopf, dazu Sahne, Brot und
Johannisbeergelee.

Die Sauce einige Minuten kochen, abschmecken und durch ein Sieb in die
Sauciere geben.

Als Beilage nimmt man Kartoffelklösse und in Butter geschwenkte
Pfifferlinge und nach Belieben glasierte Kastanien. Oder Apfelkompott,
Preiselbeeren, Rotkohl und Kroketten. Als Getränk reicht man ein Glas
guten Rotwein.

** From: J_Meng@lonestar.rüssel.sub.org (Joachim M. Meng)
Date: 02 May 1994 21:35:00 +0100

Erfasser: Joachim

Datum: 20.05.1994

Stichworte: News, Wild, Hirschbraten, Fleischgerichte, Delikatessen,
P8



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gallische Dariolen
Darioleförmchen mit Gelee ausgiessen; kleine Würfel von Hahnenkämmen, Hühnernieren, Champignons und Trüffeln mit May ...
Gambas al ajilio (Krabben in Knoblauchöl)
Krabben in heissem Olivenöl anbraten. Danach salzen und pfeffern. Die Krabben in eine feuerfeste Form setzen. Im Bratöl ...
Gambas al Ajillo - Knoblauchgarnelen
Garnelen aus den Schalen lösen, kalt abspülen und trockentupfen. Chilischoten etwas zerdrücken. Knoblauchzehen schälen u ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe