Marinierter Rettich mit Sbrinz

   Zutaten
  500g rettich
  75g Sbrinz am Stück
  0.5 Peperoni; rot
  1 Zitrone; Saft
   Salz
  100ml Olivenöl kaltgepreßt
  1bn Schnittlauch
  50g Gartenkresse
 
Chuchi:  Erfasst von M. Herrsche



Zubereitung:
Den Rettich schälen, dann in möglichst dünne Scheiben schneiden.

Vom Sbrinz mit den Sbrinz-Hobel oder dem Sparschäler Späne
abschneiden.

Die Peperoni halbieren, entkernen und in allerkleinste Würfelchen
schneiden.

Den Zitronensaft mit etwas Salz mischen. Langsam das Öl dazurühren.

Die Rettichscheiben auf grossen Tellern auslegen. Die
Peperoniwürfelchen darüberstreuen. Alles mit Marinade beträufeln.
Dann die Käsespäne darauf verteilen.

Den Schnittlauch fein schneiden und über den Rettich streuen.

Zuletzt einige Kresseblättchen auf dem Gericht verteilen und dieses
sofort servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag fr Sie:

Hühnerbrust mit Chilisauce
Hühnerbrustfilets salzen, pfeffern, beidseitig mit Mehl bestreuen. Öl in einer Pfanne erhitzen, Filets bei starker Hit ...
Hühnerbrust mit Ingwer
Yield: 4 Portionen 5 Mu-Err-Pilze; getrocknete 5 tb Öl 100 g Cashewkerne; ungesalzene 2 Da ...
Hühnerbrüstchen und Putenmedaillons mit Äpfeln, Pflau ...
Vorbereitung: Auberginen, Zucchini mit Küchenkrepp gut abreiben, in anderthalb Zentimeter dicke, schräge Scheiben sch ...


Aktuelle Magazin Beitrge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


bersicht Beitrge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beitrge:

Brandteig Pltzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Knigsberger Klopse Gefllte Paprika Kartoffelsuppe