Alpenglühn

 
Zutaten: 8sl Toastbrot
  8 Tranchen Frühstücksspeck
  1 Zwiebel
  50g Reibkäse
 
Sauce: 30g Butter
  2tb Mehl
  0.1l Wasser
  0.2l Weißwein, trocken
  1tb Tomatenpüree
   Salz
   Pfeffer



Zubereitung:
Für die Sauce in einer kleinen Pfanne die Butter schmelzen; die übrigen
Zutaten beigeben, gut verrühren und zu einer festen Sauce aufkochen. Etwas
auskühlen lassen, dann die Toastbrotscheiben damit bestreichen. Mit je
einer Specktranche und einigen Zwiebelringen garnieren. Auf die Mitte etwas
Reibkäse streuen. Im vorgeheizten Ofen bei 230 Grad etwa 10 Minuten
überbacken. Heiß servieren. Dazu paßt: Saisonsalat.

:Notizen (*) :
: : Quelle: Originelle Brotgerichte Jowa Bäckerei
: : erfasst von M. Herrsche



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gebackener Mozzarella auf Frisee-Chicoree-Salat
Den Frisee waschen, rüsten und in mundgerechte Stücke zupfen. Die Chicoreekolben längs vierteln, den Strunk keilförmig h ...
Gebackener Rahmfenchel
1. Wasser in einem Topf zum Kochen bringen und Zitronensaft und Fenchel dazugeben. 2-3 Minuten blanchieren, abgiessen un ...
Gebackener Ricotta mit Rösttomaten
1. Ofen auf 200 Grad vorheizen. Ricotta mit Eischnee, Oregano und Zesten vermengen. Mit Salz u. Pfeffer abschmecken. Ein ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe