Bechamelsosse

  50g Butter
  40g Zwiebel
  60g Mehl
  12dl Milch
   Salz
   Cayenne



Zubereitung:
Zwiebeln feinschneiden und in Butter andünsten. Mehl beigeben und
kurz mitschwitzen. Die Mehlschwitze (oder Roux) erkalten lassen.

Milch aufkochen und dem Roux beirühren, unter Rühren aufkochen und
etwa 30 Minuten leicht kochen lassen. Durch ein feines Drahtsieb
passieren.

Beachten: je nach Verwendung muss der Roux-Anteil erhöht werden.

Louis de Bechamel, Marquis de Nointel, war Haushofmeister des
Sonnenkönigs Ludwig XIV. Nach ihm wurde die Milchsauce benannt, die
bis anhin in ähnlicher Form, aber unter einem anderen Namen, bekannt
gewesen war.

* Quelle: Pauli, Rezeptbuch der Küche, 1992
ISBN 39520249-1-0
** Gepostet von Rene Gagnaux
Date: Thu, 13 Oct 1994

Erfasser: Rene

Datum: 28.10.1994

Stichworte: Aufbau, Sauce, Info, P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kürbis Chutney Scharf
Alle Zutaten bis auf Salz und Zucker und Korinthen in einem Topf 20 min dünsten. Zucker und Salz beimengen. 45 min unter ...
Kürbis-Amaretti-Ravioli mit Chili-Vermouth-Rahmsauce
Die Butter erhitzen, Schalotten und Knoblauch darin anbraten. Den Honig beigeben und aufschäumen lassen. Die gehackte Ch ...
Kürbisaufstrich
(*) Hier sollte wohl eher eine Angabe in g stehen! Kürbis kleinwürfelig schneiden, in etwas Salzwaser weich dünsten, da ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe