Mariniertes Schweinefilet in Apfelsamtsuppe

 
Schweinefilet:: 300g Schweinefilet, küchenfertig
   weisser Balsamico-Essig
  5tb Orangenlikör
  1tb (-2) Sonnenblumenöl
   etwas geriebene Orangenschale
  1 geh. TL Zitronensaft
 
Apfeleinlage:: 2 feste Äpfel
  75ml Cidre
  0.5 geh. TL Zitronensaft
  2tb (-3) Orangenlikör
 
Suppe:: 200g Frühlingszwiebeln
  1tb Rapsöl
  250ml Gemüsebrühe
  250ml Apfelsaft (naturtrüb)
  250ml Cidre
  250ml Sahne
  2 geh. TL geriebener Meerrettich
   Muskatnuss, gerieben
   scharfes Paprikapulver
   Salz
   einige Zweige Basilikum
  2tb Sonnenblumenkerne, geröstet
   Basilikumblätter zum Garnieren



Zubereitung:
1. Schweinefilet mit Essig einsprühen. Orangenlikör, Öl,
Orangenschale und Zitronensaft verrühren, Fleisch in der Marinade
wenden. Fleisch und Marinade in einen Gefrierbeutel geben, diesen gut
verschliessen und das Fleisch im Kühlschrank 1 Tag marinieren lassen.

2. Am nächsten Tag Filet für ca. 1 Std. in das Gefrierfach legen.
Dann lässt es sich besser in dünne Scheiben schneiden.

3. Äpfel schälen, entkernen und in dünne Spalten schneiden.
Zitronensaft, Cidre und Orangenlikör mischen und zusammen mit den
Äpfeln in einen Gefrierbeutel geben. Beutel gut verschliessen und
Äpfel im Kühlschrank marinieren lassen.

4. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in feine Röllchen schneiden.
Anschliessend im Öl andünsten. Gemüsebrühe, Saft und Cidre
dazugeben und die Suppe etwas einkochen. Sahne und Meerrettich
hinzufügen. Suppe mit Muskatnuss und Paprikapulver würzen,
anschliessend mit dem Stabmixer aufmixen.

5. Basilikumzweige waschen, mit Küchenkrepp trockentupfen und die
Suppe damit durchrühren. Die Suppe evtl. mit etwas Salz würzen.

6. Schweinefilet aus dem Gefrierbeutel nehmen und in dünne Scheiben
schneiden. Scheiben in vorgewärmte Suppenteller legen. Apfelspalten
darauf verteilen und heisse Suppe vorsichtig darauf geben. Mit
Sonnenblumenkernen bestreuen, mit einigen Basilikumblättchen
garnieren.

Dazu passt am besten Weissbrot.

http://www.3sat.de/3satframe.php3?url=http://www.3sat.de/geniessen/r
ezepte/20452/index.html



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Käse-Streuselkuchen mit Apfel
1. Springform 26 cm o; 7-8 cm hoch fetten. 250 g Mehl, 150 g Zucker, 2 Vanillin-Zucker, Salz, Nüsse, Butter in Flöckchen ...
Käse-Streuselkuchen mit Apfel
1. Äpfel schälen, vierteln und die Kerngehäuse entfernen. Mit 5 EL Zitronensaft beträufeln. 2. Eine Springform (26 cm O ...
Kasimirkuchen
Alle Zutaten sollten Zimmertemperatur haben. Backform (26 cm Durchmesser) fetten oder mit Backpapier auslegen. Die weich ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe