Marmorierte Schokoladenmousse

 
Helle Mousse: 125g Vollmilch-Kuvertüre
  100g Nougat
  1 Ei
  2 Eigelb
  300ml Schlagsahne
 
Dunkle Mousse: 150g halbbittere Kuvertüre
  1 Ei
  2 Eigelb
  2tb starker Kaffee
  300ml Schlagsahne
  6 Orangen (mit unbehandelter
   Schale)
  2tb Zucker
  50g Puderzucker
  1tb Speisestärke
  3tb Orangenlikör



Zubereitung:
Für die helle Mousse Kuvertüre und Nougat hacken. In einem Topf im
heissen Wasserbad auflösen. Ei und Eigelb in einer Schüssel im
heissen Wasserbad mit den Quirlen des Handrührers dicklich
aufschlagen. Schlagsahne steif schlagen. Aufgelöste
Schokoladenmischung unter die Eimasse rühren und die Schlagsahne
unterheben. Kalt stellen.
Für die dunkle Mousse die Kuvertüre in einem Topf im heissen
Wasserbad auflösen. Ei und Eigelb mit dem Kaffee in einer Schüssel im
heissen Wasserbad dicklich aufschlagen. Schlagsahne steif schlagen.
Aufgelöste Schokoladenmischung unter die Eimasse rühren und die
Schlagsahne unterheben.
Die Hälfte der dunklen Mousse in eine Schüssel füllen, die Hälfte
der hellen Mouse darübergeben. 1 Stunde kalt stellen. Dann die
restliche dunkle Mousse und die restliche helle Mouse darüber
verteilen und die Schüssel am besten über Nacht kalt stellen.
Zwei Orangen waschen, trockenreiben und mit dem Sparschäler in Spänen
so dünn schälen, dass die weisse Haut an der Frucht zurückbleibt.
Späne mit kochendem Wasser überbrühen, abtropfen lassen und in
Zucker wälzen.
Beiseite stellen.
Für die Sauce alle 6 Orangen auspressen. 1/2 l Saft abmessen und durch
ein feines Sieb streichen. Den gesiebten Puderzucker bei milder Hitze
schmelzen lassen. mit dem Orangensaft ablöschen und die Sauce in etwa
20 Minuten langsam dicklich einkochen lassen. Speisestärke mit
Orangenlikör verrühren, in die kochende Sauce rühren. Kalt stellen.
Zum Servieren mit einem heissen Suppenlöffel längliche Klösse aus
der Masse ausstechen und je 2 davon auf einen Teller legen. mit der
Orangensauce umgiessen, mit der Orangenschale verziehren.

*Quelle: Essen & Trinken 12/91 Erfasst von Sylvia Mancini



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Geeister Joghurt mit Rhabarberkompott
Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Joghurt, Aprikosenkonfitüre, Zitronensaft und Zucker verrühren. Die Masse ...
Geeister Sauerrahm mit Erdbeeren
Sauerrahm, 80 g Zucker, Orangensaft und Milch aufkochen, 4 Eigelb mit der heissen Flüssigkeit unter ständigem Rühren be ...
Geeister Stollen mit Zimtsabayon
Stollen: Die Früchte in Rum einlegen und an einem warmen Ort ca. 6 Stunden quellen lassen. Den Zucker karamellisieren, ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe