Marmorwaffeln

  50g Butter
  2 Eier
  0.375l Milch
  200g Mehl
  2ts Backpulver
   Salz
  2tb Tomatenmark
  0.5ts Paprika, edelsüß
  1pn Oregano



Zubereitung:
Butter und Eier miteinander verrühren. Milch und mit dem Backpulver
vermischtes Mehl abwechselnd hinzugeben. Hälfte des Teigs in einer
zweiten Schüssel mit dem Tomatenmark, dem Paprikapulver und dem
Oreagno vermischen.
Diesen Teig behutsam in spiralförmigen Bewegungen in den hellen Teig
giessen.
Nicht durchrühren.

Waffeln backen, die noch so hell sind, dass die Marmorierung sichtbar
ist.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Margarita-Mousse-Pie
(*) Pie- oder Springform, 22-24 cm Limesaft und Zucker (1) unter Rühren fünf Minuten sprudelnd kochen. Von der Herdplat ...
Margrets Geburtstagstorte
Teig: Rührteig herstellen, von dem Teig 5-6 Böden abbacken. Den Boden einer Springform vorbereiten, so viel Tei ...
Mariacron-Kuchen (Kranzform)
Bei 180GradC 50-60 min. backen. Kuchen auskühlen lassen und 1/3 l Weinbrand darübergiessen. Guss : 50 g Schokol ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe