Alpenmakrönli

  600g Kartoffeln (vom Vortag)
  500g Hörnchennudeln
  250g geräucherter Speck
  1 Gemüsezwiebel
  2tb Olivenöl
  200g Bergkäse (z. B. Comté)
   Salz
   Pfeffer
   Muskatnuss
  4tb grob gehackte Petersilie
 
REF:  Vox ? Schmeckt nicht, gibt's nicht 2005-02-24
   Tim Mälzer, erfasst von Michael Braun



Zubereitung:
Hörnchennudeln nach Packungsanweisung kochen, abgiessen und abtropfen
lassen.

Inzwischen den geräucherten Speck und die Zwiebeln würfeln und
zusammen in 2 EL Öl knusprig auslassen. Mit den gewürfelten
Kartoffeln in einer Schale vermengen.

Speck-Zwiebeln, Nudeln, Kartoffeln und 100 g geriebenen Bergkäse in
einer Schüssel mischen. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Grob
gehackte Petersilie untermischen und alles in eine gefettete
Auflaufform geben.

Im vorgeheizten Ofen 20 bis 25 Minuten bei 200 °C auf der 2. Schiene
von unten backen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Grüne Bohnen-Gemüse
Die grünen Bohnen werden in leicht gesalzenem, kochendem Wasser zum Kochen aufgesetzt. Inzwischen wird die kleingeschnit ...
Grüne Bohnensuppe à la Ludwigshöhe
Die Zwiebeln würfeln und zusammen mit dem geschnittenen Dörrfleisch rösten. Bohnen, Fleisch, Tomaten, Kartoffeln würfeln ...
Grüne Bologneser Hähnchenfleischsauce
Spinat putzen, mehrmals gründlich waschen und tropfnass im geschlossenen Topf bei milder Hitze zusammenfallen lassen. Sp ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe