Mascarpone Torte

  150g Zartbitter-Schokolade
  125g Butter oder Margarine
  4 Eier
  250g Zucker
  1 Spur Salz
  2 Vanilleschoten
  125g Mehl
  250g Mascarpone
  2 Eigelb
  2 Pk. Vanillezucker
  400g gemischte Beeren
  50g Zucker
  1tb frische Minzblätter



Zubereitung:
Zerbröckelte Schokolade und Fett bei kleiner Hitze unter Rühren
schmelzen.
Eier, Zucker, Salz und ausgekratztes Vanillemark zugeben und alles mit
einem Schneebesen gut verrühren. Mehl unterheben. Den Teig in eine mit
Pergamentpapier ausgelegte Springform (26 cm) füllen. In den Backofen
schieben, auf 160°/Gas Sufe 1/Umluft 130° schalten und 30-40 Min
backen.
Kuchen in der Form auskühlen lassen. Mascarpone, Eigelb und
Vanillezucker mit einem Schneebesen verrühren. Beeren verlesen,
abspülen und gut trockentupfen. mit Zucker mischen. Kuchen aus der
Form nehmen, mit der Creme bestreichen und mit den Beeren belegen. mit
Minzeblättchen garnieren.

Quelle: Brigitte 15/91
posted by Joachim Klang Jklang@t-online.de



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kaffeecreme
Eigelb im Wasserbad mit Zucker aufschlagen, heisse Milch und in Wasser eingeweichte Gelatine dazugeben. Leicht abkühlen ...
Kaffeedunstkoch mit Kaffee-Creme
Der Pudding: Butter schaumig rühren. Zucker und nach und nach Eigelb, geriebene, ungeschälte Mandeln, entrindetes, in sc ...
Kaffeeglasur
In gesiebten Staubzucker gibt man starken schwarzen Kaffee und soviel bis zur Perle (*) gesponnen warmen Zucker, dass di ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe