Mascarpone-Tomaten-Sauce

  4 Gewürfelte Tomaten
  80g Mascarpone
  4tb Olivenöl
  10g Rosmarin
   Salz und Pfeffer je nach Geschmack
 
REF:  hr-online.de > Ratgeber >



Zubereitung:
-- Haushalt > Rezepte, erfasst -- durch Michael Braun 2004-11-
-- 11 Zuerst die gewürfelten Tomaten in einer Pfanne mit
einem Spritzer Olivenöl anbraten. Danach die Mascarpone, Olivenöl und
Rosmarin mit dazugeben und gut verrühren. Zum Schluss nur noch mit
Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipp! Am besten zur Mascarpone-Tomaten-Sauce Spaghetti kochen. Diese
vorbereiten und vor dem Servieren in der Pfanne mit der Sauce gut
durchmischen. Denn: Sauce mit Stückchen verteilt sich so
gleichmässiger auf der Pasta.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Käse - auch im Sommer - Raclette
Am Anfang steht der Käse. Er ist älter als das Wappen mit den dreizehn Sternen, Symbole für die 1815 endgültig gebildete ...
Käse I
Man kann unmöglich sagen, wo und wann zum ersten Mal Käse hergestellt wurde, aber die mesopotamischen Bauern, die vor un ...
Käse Ii (Frischkäse)
Käse In Der Küche: Käse kann für Suppen, Aufläufe, Fondues, Gebäck, Sandwiches, Salate, Pasteten, Pizza, Kuchen, Toasts, ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe