Matjes auf Pumpernickel-Talern

  6 Matjesfilets
  2 Rote Zwiebeln
  2sm Äpfel
  12 Pumpernickeltaler
  50g Butter; ca.
  100g Schmand; ca.
   Dill
   Holzspießchen



Zubereitung:
Matjesfilets längs in Streifen schneiden. Zwiebeln schälen und in
Scheiben schneiden. Äpfel waschen, vierteln, Kerngehäuse entfernen
und in einen halben Zentimeter dicke Scheiben schneiden.
Pumpernickel mit Butter bestreichen und mit Apfel-, Zwiebelscheiben und
aufgerolltem Matjes belegen. Alles mit einem Holzspiesschen
feststecken. Die Röllchen mit Schmand beträufeln und mit etwas Dill
garnieren.

Tipp:

Günstig, herzhaft. Frischer Matjes hält sich zwei Tage im
Kühlschrank. Snack erst am Vormittag der Party zubereiten, damit die
Äpfel nicht braun werden (auf jeden Fall mit Zitrone vermischen).



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Armer Ritter mit Pflaumenkompott
Zubereitung: Zucker karamelisieren, mit einem Schuß Calvados ablöschen, mit Rotwein auffüllen, mit Zimt verfeinern, die ...
Artischockenböden mit pochierten Eiern und Basilikum-Sauce
Die Artischockenböden je nach Grösse in reichlich Zitronen-Salzwasser ca. 12 Minuten garen. Für die Eier Wasser aufkoch ...
Artischocken-Käsekuchen
1. Für den Teig Mehl in eine Rührschüssel sieben. Eine Prise Salz und Knoblauch dazugeben. Butter hineinkneten, bis di ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe