Beeren-Crumble

 
STREUSEL: 250g Früchtemüsli
  250g Brauner Zucker
  100g Gemahlene Mandeln
  100g Weizen-Vollkornmehl
  1 Vanilleschote
  2 Prise/n Salz
  250g Butter
 
AUSSERDEM: 1kg Beeren frisch oder TK; je nach Saison Himbeeren, Brombeeren, Heidelbeeren, schwarze Johannisbeeren



Zubereitung:
Für die Streusel: Früchtemüsli, Zucker, Mandeln, Mehl,
ausgekratzte Vanilleschote und Salz mischen. Die Butter schmelzen
lassen und langsam dazugiessen. Alles gut mit den Knethaken des
Handrührers kurz mischen. Frische Beeren abspülen, gut abtropfen
lassen und in eine grosse, möglichst flache ofenfeste Form geben.
TK-Früchte gefroren in die Form streuen. Die Streusel darübergeben.
Im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad, Umluft 150 Grad, Gas Stufe 2
etwa 30 bis 40 Minuten backen. Noch warm servieren.

Tips Das Dessert können Sie schon zwei bis drei Stunden vorher
zubereiten und ungebacken abgedeckt in den Kühlschrank stellen.
Wenn Sie rote Johannisbeeren nehmen, zusätzlich noch drei bis vier
Esslöffel Zucker über die Früchte streuen. Der Crumble ist sonst zu
sauer. Eventuell vor dem Backen noch einen Esslöffel Mandelblättchen
über den Crumble streuen.

Nährwerte pro Portion ca. 525 Kalorien, 29 g Fett; 1,65 DM : Quelle
: Brigitte Rezept : Erfasst : 28.07.99 von Ilka Spiess



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Bacalhau a Gomes de Sa (Stockfisch)
Wird Stockfisch (getrockneter Kabeljau) verwendet, wird dieser am Vortag unter kaltem Wasser gewaschen, in Stücke gebroc ...
Bacalhau auf Wirsing mit Tomatensauce
(*) Bacalhau (Portugal): dies ist ein gesalzener und getrockneter Fisch, meistens Kabeljau, der auch als Klippfisch, ...
Bachsaibling im Möhren-Sellerie-Nest
Zubereitung: Den Bachsaibling säubern, vom Kopf trennen, entgräten, filetieren, säürn, mehlieren und in Olivenöl und ein ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe