Beeren-Eis-Dessert

  400g rote Beerenmischung, tiefgefroren3 El Orangenlikör
  3tb Puderzucker 3 El Zucker
  20g weiße Schokolade



Zubereitung:
1. Ein Drittel der Beeren aus der Packung nehmen, mit Orangenlikör und 1 El
Puderzucker auftauen lassen.
2. Den Rand von 4 Dessertgläsern anfeuchten, in Zucker tauchen. Die Gläser
kalt stellen. Schokolade raspeln.
3. Übrige Beeren etwa 10 Minuten antauen lassen. Mit dem Puderzucker
pürieren und sofort in die Gläser verteilen. Marinierte Beeren darüber geben,
mit Schokoladenraspeln bestreuen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Lebkuchencreme auf Hagebutten-Apfelkompott
Vorbereitung: Apfel ausstechen, halbieren und in Spalten schneiden. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Lebkuchen in ...
Lebkuchencreme zu Zwetschgenkompott
Tee, Zucker, Nelke und Zimtstengel aufkochen. Dörrfrüchte darin während ca. 20 Minuten bei schwacher Hitze sehr weic ...
Lebkuchencrepes mit karamelisierten Feigen
(*) Ruchmehl hat einen Ausmahlungsgrad von 80 o/o. Für die Crepes alle Zutaten zu einem glatten Teig verrühren. ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe