Matjessalat mit Preiselbeeren

  8 Matjesfilets (ca. 600 g)
  1 Kopf Lollo bianco
  250g Weisse Champignons
  2tb Balsam-Essig
  4tb Weissweinessig
  6tb Wildpreiselbeeren im eigenen
   Saft (aus dem Glas)
  1ts Mittelscharfer Senf
   Salz
   Pfeffer
  1tb Öl
  1 Lauchzwiebel
  4 Scheibe Bauernbrot



Zubereitung:
Die Matjesfilets gründlich waschen und trockentupfen. Filets in Stücke
schneiden. Salat putzen, waschen, in mundgerechte Stücke zupfen und
auf Teller verteilen. Champignons putzen, in Scheiben schneiden. Mit
den Matjesfilets auf dem Salat anrichten.
Für die Vinaigrette (pikante Sosse) Balsam-, Weissweinessig, 4 El.
Preiselbeersaft, Senf, Salz und Pfeffer verrühren. Das Öl
darunterschlagen. Lauchzwiebel putzen, waschen und in feine Ringe
schneiden. Mit zwei Esslöffeln abgetropfte Preiselbeeren in die
Vinaigrette geben. Über dem Salat verteilen. Das Brot dazu reichen.

Zubereitungszeit: 30 Minuten
Pro Portion ca. 610 kcal.

* Quelle: Fernsehwoche

Erfasser: Stephanie

Datum: 30.01.1996

Stichworte: Fisch, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Steinpilzsosse
Pilze in lauwarmen Wasser (1) 20 Minuten einweichen. Speck fein würfeln, anbraten. Fett, gewürfelte Schalotten und gehac ...
Steinpilzsuppe
Getrocknete Steinpilze waschen, in 2 Liter warmes Wasser während 3 Stunden einweichen lassen. Gemüse putzen. ...
Steinpilzsuppe
Steinpilze im Sieb unter kaltem Wasser abbrausen. 1 Stunde in heißer Brühe einweichen. Zwiebeln pellen, fein würfeln und ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe