Beerenfruchtsoße

  300g TK-Waldbeeren
  0.25l Johannisbeersaft,
  75g Zucker
  1tb Speisestärke,
  2tb Johannisbeersaft



Zubereitung:
Waldbeeren mit Johannisbeersaft und Zucker ankochen und etwa
5 Minuten fortkochen. Die Beeren pürieren oder passieren und mit der
Flüssigkeit wieder aufkochen.
Speisestärke mit Johannisbeersaft verquirlen, die Soße damit
binden und in der Nachwärme fertiggaren.
Gekühlt zu Süßspeisen servieren.

:Notizen (*) :
: : Quelle: Rezeptkalender der Stadtwerke Bochum 1992
: : Energie-Verlag GmbH, Heidelberg
: : ISBN 3-87200-314-5



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Zwiebelsauce
Zwiebeln in Fett dünsten. Mit Mehl bestreuen, noch einmal dünsten und mit einer halben Tasse Wasser aufgiessen, salzen. ...
Zwiebelsauce
Zwiebeln ungeschält auf einen Teller legen, mit nassem Küchenpapier bedecken und bei 600 W 8 min. erhitzen. Zwiebeln ...
Zwiebelsauce I Salse von zwiffl
Die Zwiebeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Die Butter zerlassen, das Mehl darüberstäuben und goldgelb unte ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe